Wochenendziele außerhalb von Thailand!

Viele Wochenendziele in den umliegenden Ländern sind schnell erreichbar!

Du würdest gerne 2 bis 3 Tage oder ein Wochenende lang ein  anderes Land n Süd-Ost Asien entdecken? Kein Problem Bangkok ist der perfekte Ausgangspunkt um die umliegenden Länder als Wochenendziele oder für Kurzreisen zu nutzen. Länder wie Kambodscha, Laos, Vietnam oder auch Singapur sind innerhalb weniger Stunden zu erreichen. Die Kosten für Flüge, Bus oder Bahn sind meist nicht sehr hoch. Das ist die perfekte Gelegenheit für Dich neue Kulturen und Länder zu besichtigen. Die folgenden 5 Ziele sollen ein Anreiz und Vorschlag für deine Reiseplanung sein:

 

Laos

Wochenendziele

Ein Blick auf die wunderschöne Landschaft in Laos

Ein sehr krasser Unterschied zu dem Leben in Bangkok bietet Dir Laos. Das dünn besiedelte Land wirkt in vielen Bereichen noch sehr ursprünglich und einfach. Alleine die Bevölkerungszahl der Hauptstädte mit Bangkok ca. 8 Millionen Einwohnern und Vientiane (Laos) mit ca. 350.000 (mit umliegender Region 650.000) zeigt die Unterschiede klar auf. Laos ist für seine schöne Natur mit den vielen Seen, Bergen und Urwaldgebieten bekannt. Beliebte Ziele in Laos sind:

  • Die Hauptstadt Vientiane
  • Vang Vieng – Kleinstadt mit schönen Ausflugszielen in die Natur (Seen, Berge und Höhlen)
  • Luang Prabang – alte Königshauptstadt, die zum UNESCO Kulturerbe zählt
  • Pakse – Stadt in der Nähe des 4000 Inseln Seen Gebiet und Mekong Wasserfälle sind nur unweit entfernt
  • Wat Phou – Tempelbezirk in der Nähe von Pakse, zählt zum UNESCO Kulturerbe

Von Bangkok aus fliegst Du ca. 1 Stunde bis nach Vientiane. Der Flug hin und zurück kostet ca. um die 100€. Infos für Zugreisen von Bangkok aus findest Du HIER. Für Laos benötigst Du bei Einreise ein Visum. Du kannst nach der Landung direkt ein Visum beantragen oder auch vorher auf der laotischen Botschaft ein Visum beantragen. Infos zur Botschaft und zum Visum findest Du auf Laos-Reise.info. Mit dem Visum steht Dir nichts mehr im Weg. Lass Dich von Laos, einem der schönsten Wochenendziele, begeistern!

 

Kambodscha

Wochenendziele

Angkor Wat

Kambodscha ist eins der beliebtesten Reise- und Wochenendziele in Süd-Ost Asien. Kambodscha ist ebenso wie Laos nicht so modern wie Thailand oder Singapur. Mit knapp 15 Millionen Einwohnern ist Kambodscha nicht sehr dicht besiedelt. Die Hauptstadt Phnom Penh ist mit ca. 1,5 Millionen Bewohnern die größte Stadt. Das Leben ist hier noch ursprünglich und genau richtig um andere Kulturen zu erleben. Am bekanntesten jedoch ist Kambodscha für die Tempelanlage Angkor mit mehr als 1000 Tempeln, Schreinen und Heiligtümern. Angkor Wat ist der größte und wohle einer der bekanntesten Tempel der Welt. Beliebte Ausflugs- und Wochenendziele in Kambodscha sind:

  • Angkor Wat – Der Tempel gehört zum UNESCO Kulturerbe
  • Phnom Penh – Hauptstadt von Kambodscha
  • Siem Reap – befindet sich in der Nähe von Angkor Wat
  • Kampong Thom – Stadt mit Tempeln aus dem 7. und 8. Jahrhundert
  • Ream National Park – National Park mit einsamen Stränden und Mangrovenwäldern
  • Bokor National Park – National Park mit viele Urwald und alten verlassenen Gebäude aus der französischen Kolonialzeit

Für die Einreise in Kambodscha benötigst Du ein Visum. Aber keine Angst, Du musst nicht extra auf die kambodschanische Botschaft rennen. Bei Einreise kannst Du ein Visa on Arrival beantragen. Die Beantragung geht schnell und ist unproblematisch. Für mehr Informationen zur Beantragung und was Du benötigst, schau am besten bei Flashpacking4life.de nach!

 

 

Vietnam

Wochenendziele

Reisterrassen in Sapa,Vietnam

Vietnam hat sich zu einem sehr beliebten Reiseziel in gesamt Asien. Die Vielfalt in diesem Land ist wirklich sehr beeindruckend. Vietnam bietet dir so viele Reiseziele, die nicht nur als Wochenendziele abgehakt werden können. Hier kannst Du auch ein längeren Zeitraum von Wochen oder Monaten verbringen und immer wieder etwas ganz neues erleben. Im Gegensatz ist das Land mit ca. 94 Millionen Einwohnern ziemlich dicht besiedelt. Das merkst Du vor allem an Ho Chi Minh City mit ca. 8,3 Millionen Einwohnern. Der Süden Vietnams, in dem auch Ho Chi Minh City (früher Saigon) liegt, ist etwas heißer und von den Temperaturen Thailand ähnlich. Der Norden hingegen ist etwas kühler. Beliebte Ziele in Vietnam sind:

  • Hanoi – Hauptstadt von Vietnam
  • Ho Chi Minh City – größte und modernste Stadt in Vietnam
  • Mekong Delta – Südlich von Ho Chi Minh Fluss Delta des Mekongs
  • Halong Bay – Berühmte Inselgruppen im Norden
  • Sapa – Reisterrassen im Norden

In Vietnam besteht ein Aufenthalt von 15 Tagen nach Einreise ohne Visum. Also wenn Du nach Vietnam willst brauchst Du unter 15 Tagen Aufenthalt kein Visum. Für mehr Ausflugs- und Wochenendziele in Vietnam gibt es bei Flashpacking4life viele weitere Tipps.

 

Malaysia

Wochenendziele

Strand in Malaysia

Malaysia ist südlich von Thailand zu findet. Mit ca. 28 Millionen ist dieses Land nicht zu stark besiedelt. Die beliebtesten Wochenendziele in Malaysia sind definitiv Kuala Lumpur und die vielen Inseln mit den paradiesischen Stränden. Grade auf die Inseln zieht es sehr viele Touristen, die ihren Urlaub am Strand verbringen wollen. Malaysia besteht aus zwei Teilen. Ein Teil ist an das Festland direkt unter Thailand angebunden. Der zweite Teil liegt auf der Insel Borneo. Direkt unterhalb des Festlandteils befindet sich Singapur. Das sind beliebte Reise- und Wochenendziele in Malaysia:

  • Kuala Lumpur – Hauptstadt von Malaysia mit ca. 1,5 Millionen Einwohnern
  • Langkawi – Insel im Westen von Malaysia
  • Pulau Sipadan – winzige Insel berühmt zum Tauchen und Schnorcheln
  • Taman Negara National Park – National Park mit riesigem Urwaldgebiet zum Wandern

Das gute an Malaysia ist, dass Du für deutsche Staatsbürger eine Visafreiheit von 3 Monaten besteht. Für einen längeren Aufenthalt benötigst Du dann ein Visum. Mehr Informationen zu Malaysia findest Du bei LonelyPlanet.de.

 

Singapur

Wochenendziele

Skyline von Singapur

Singapur ist eine Insel- und Stadtstaat mit ca. 5,5 Millionen Einwohnern am südlichen Ende von Malaysia. Singapur ist dadurch, dass es so klein ist, der perfekte Ausflugsort unter den Wochenendzielen. Marina Bay Sands Resort hat die Skyline von Singapur mit geprägt. Das Resort ist weltweit für den Infinity Pool in 146 Meter Höhe bekannt. Einmal dort oben zu schwimmen, ist schon ein besonderes Erlebnis. Weitere Ausflugs- und Wochenendziele sind:

  • Chinatown – befindet sich im südlichen Teil von Singapur
  • Singapur Riverside – viele historische Gebäude
  • Orchard Road – berühmte Einkaufsstraße in Singapur
  • Fort Canning – Parkanlage mit alten Bunkern aus dem zweiten Weltkrieg
  • Sentosa – größte Insel von Singapur

Für deutsche Staatsbürger benötigen bei einem Aufenthalt von max. 30 Tagen kein Visum zu beantragen. Mehr Informationen und Sehenswürdigkeiten findest Du auf Singapur-Guide.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blue Captcha Image
Refresh

*


*